Aktuelles

Aktuelles

Interessante Geschichten, Ereignisse und kurze Einblicke in unterschiedliche Themenbereiche finden Sie kompakt aufbereitet in unserem 200-Jahre-Sparkasse-Schaumburg-Blog.

   Mehr dazu

Blickpunkte

Blickpunkte

Einblicke in die Welt der Sparkasse. Hans-Heinrich Hahne, Ex-Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Schaumburg, blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück.

   Mehr dazu

Engagement

Engagement

Im gesellschaftlichen Leben engagiert sich die Sparkasse Schaumburg in vielfältiger Weise. Sie ist ein großer Sport- und Kulturförderer, unterstützt soziale Projekte und ermöglicht viele Aktionen für Kinder und Jugendliche.

   Mehr dazu
200 JAHRE SPARKASSE - DIE ZEITREISE

1817 – Sparidee gegen die Not

Regelmäßig kleine Beiträge als Sicherheit für Notfälle zurückzulegen
Mehr Infos

1817 – Eilser Sparlade

Jedes Mitglied legte monatlich gestaffelte Sparbeiträge in eine Lade einer großen, schweren Truhe.
Mehr Infos

1825 – Landesherrschaft wünscht Sparkassen

Initiative zur Gründung von Sparkassen ging von der landesherrlichen Regierung in Kassel aus.
Mehr Infos

1834 – Staat übernimmt Aufsicht

Nach langem Nachbessern genehmigt Fürst Georg Wilhelm die Statuten der Eilser Sparlade
Mehr Infos

1840 – Bauern ergreifen Initiative

1840 entsteht aus bäuerlicher Initiative die Familiensparkasse.
Mehr Infos

Schaumburg-Lippe: Märzaufstand

Das Volk erstreitet Änderungen an der Verfassung.
Mehr Infos

Ausgelassene Feiern

Legendär waren die jährlichen Mitgliederversammlungen, bei denen der Inhalt der Lade abgerechnet und geprüft wurde.
Mehr Infos

Sparkasse Meinsen eröffnet

„Die vorbeugende Bekämpfung familiärer Notstände“ lagen dem Meier Sobbe, dem Colon Kemker und Harting aus Meinsen am Herzen.
Mehr Infos

Sülbecker Sparkasse

Die guten Erfolge der Sparkassen in Eilsen und Meinsen veranlassten zwei Bauern der Gemeinde Sülbeck, vor dem Landrat des Kreises Bückeburg zu erscheinen
Mehr Infos

Stadtsparkasse Obernkirchen

Auf Anregung der Regierungskommission Rinteln setzte der Obernkirchener Bürgermeister Friedrich Schotte und der Stadtrat die „Sparkassen-Anstalt der Stadt Obernkirchen“ in Wirkung.
Mehr Infos

Hagenburg: Langer Atem

Bürgermeister Friedrich Thürnau (Nr. 5) stellt das erste Gesuch zur Gründung einer Hagenburger Sparkasse.
Mehr Infos

Grafschaft Schaumburg

Kreis Grafschaft Schaumburg wird unter der Bezeichnung Kreis Rinteln der preußischen Provinz Hessen-Nassau angeschlossen.
Mehr Infos

Selbständigkeit gerettet

Verspätete Depeche rettet die Selbstständigkeit Schaumburg-Lippes.
Mehr Infos

Eigenständiger Bundesstaat

Gründung des Kaiserreiches – Schaumburg-Lippe wird eigenständiger Bundesstaat
Mehr Infos

Stadtsparkasse Bückeburg

Der Magistrat der Stadt Bückeburg beschließt, eine städtische Sparkasse der Residenzstadt Bückeburg ins Leben zu rufen.
Mehr Infos

Pörtnersche Reformen

Nach großen Schwierigkeiten legt der fürstliche Kammerprobator Gustav Pörtner Reformvorschläge vor.
Mehr Infos

Erster Sparkassentag

Erster offizieller schaumburg-Lippischer Sparkassentag in Eilsen.
Mehr Infos

Mehr Sicherheit

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts setzt eine Diskussion über das Für und Wider einer Übernahme der Sparkassen durch den Landkreis ein.
Mehr Infos

Verbindlichkeiten als städtische Last

Die Sparkasse der Stadt Stadthagen ist am 1. Dezember 1896 gegründet worden.
Mehr Infos

Abschied von Interessentenkassen

Der Kreistag verabschiedet Statuten, nach denen die Meinsener/Sülbecker Sparkasse per Gesetz.
Mehr Infos

Revisionen erwünscht

Der Verband der Schaumburg-Lippischen Sparkassen beantragt die Aufnahme in den Hannoverschen Sparkassenverband
Mehr Infos

Sparlade in Eilsen

Auch die ehemalige Sparlade in Eilsen wird nach Druck der Kreisverwaltung in eine Kreissparkasse umgewandelt.
Mehr Infos

Erstmals „sofort“ möglich

In der Bückeburger Sparkasse ist erstmals eine sofortige Bearbeitung der Kundenwünsche möglich.
Mehr Infos

Gründung im dritten Versuch

Zweimal hatte der Kreistag des Kreises Rinteln bereits 1901 den Vorschlag des Landrates Hans von Ditfurth abgelehnt
Mehr Infos

Grafschaft Schaumburg

Eröffnung der Kreissparkasse der Grafschaft Schaumburg.
Mehr Infos

Wettbewerb zwischen Stadt und Land

Der Wettbewerb zwischen den Kreisinstituten und der Stadtparkasse Bückeburg wird deutlich härter.
Mehr Infos

DerBlog

"Wenn's um Geld geht, Sparkasse"
Die Sparkasse in Schaumburg wird 200 Jahre alt

Rund um das Jubiläumsjahr 2017 wollen wir Ihnen über diese Ereignisse und Entwicklungen, die Menschen, die Ursachen, Details und Hintergründe erzählen. Dazu haben wir diese Seiten geschaffen, die wir sukzessive füllen und entwickeln wollen. Aber auch wir wissen nicht alles, was in den vergangenen 200 Jahren passiert ist. Deshalb würden wir uns freuen, wenn auch Sie sich an Ereignisse, Entwicklungen oder Menschen erinnern, die mit der Sparkasse zu tun hatten oder haben. Erzählen auch Sie uns davon. Wir sind sicher, es ist so viel, was uns verbindet – nicht nur „Soll“ und „Haben“, Kontoauszüge und Bilanzen.

Die Herausforderungen für die Zukunft sind an der Schwelle zum dritten Jahrhundert der Unternehmensgeschichte enorm. Auch darüber wollen wir mit Ihnen kommunizieren. Dabei sind wir sicher, dass wir auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten unseren öffentlichen Auftrag erfüllen werden – die Versorgung der Bevölkerung des Geschäftsgebietes mit geld- und kreditwirtschaftlichen Leistungen sowie die Gemeinwohlorientierung.

Undine Rosenwald-Metz – VHS Schaumburg

„Gesprächspartner, wann immer ich sie brauche, kompetente Beratung, kurze Wege, bekannte Gesichter – Das ist das Gute an der Sparkasse Schaumburg.“

Burkhard Balz – Europaabgeordneter

„Die Sparkasse ist untrennbar mit der Region, mit dem Landkreis, mit den Menschen verbunden.“

Comments are closed.